Fotografin Theresa Ullrich

Seit 18 Jahren arbeite ich als Fotografin mit dem Schwerpunkt Portrait. Mein Herz schlägt ganz besonders stark für die Familien-Fotografie und die Akt- & Boudoir-Fotografie. Vor meiner Kamera stehen ausschließlich Menschen wie „Du und ich“ und keine Models.

—————————————————

 

Ich arbeite hauptberuflich als Fotografin mit Fotostudio und bin ich Berufsfotografen-Mitglied sowie in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Südwestfalen eingetragen.

Berufsfotografen
Handwerkskammer
Das Handwerk

Willkommen im höchsten Fotostudio in ganz Siegen | Fotograf

Wie findest Du DEN EINEN Fotografen in Siegen, der zu Dir passt?

» INTERNET CECKEN


Na klar: Erstmal googeln. Und dann: Jede Menge Ergebnisse.
Wie findet Du darunter jetzt den einen Fotografen, der auch zu Deinen Vorstellungen passt?

» FOTOS CHECKEN


Als allererstes ist es wichtig, dass Dir die Fotos des Fotografes gefallen (klingt einfach – ist es auch). Du benötigst dafür auch kein fotografisches Verständnis.
Die Frage ist simpel: Sprechen Dich die Fotos an oder tun sie es nicht? Denn wenn sie es nicht tun, dann sind das aus irgendeinem Grund nicht die Art von Fotos, die Du Dir vorstellst. Das ist nicht schlimm. Jeder Fotograf/ jede Fotografin hat automatisch seinen/ ihren eigenen Stil, ob sie es nun will oder nicht.
Wenn Dich die Fotos des Fotografen ansprechen, kannst Du ziemlich sicher sein, dass Dir Deine eigenen Fotos von diesem Fotografen ebenfalls gefallen werden.

» ANGEBOT CHECKEN


Für mich stand schon immer fest: Wenn ich meine Dienstleistung als Fotografin anbiete, dann so, dass die Leistungen und Preise fair und transparent gestaltet sind. Das klingt erstmal banal, aber ich habe das in meiner Ausbildung zur Fotografin leider ganz anders kennengelernt.

» EMPATHIE CHECKEN


Ebenfalls wichtig für die Entscheidung: Wie gut kann der Fotograf mit Menschen umgehen?
Das ist zugegeben aus der Entfernung am schwierigsten zu beurteilen und lässt sich kaum über einen Webauftritt vermitteln.
Daher telefoniere ich mit allen meinen Kunden vorab. Das ist auch für mich wichtig, denn dann bekomme ich schon einen ersten Eindruck, mit wem ich es tun habe, und worauf ich mich einstellen kann. Außerdem kann ich in Erfahrung bringen, ob es bereits konkrete Wünsche und Vorstellungen gibt und kann beraten, wie diese in der Umsetzung gelingen können.

Was erwartest Du von Deinen Fotos?

Ich bin Fotografin. Zu meinem Berufsbild gehört es, dass ich eine Kamera in der Hand halte und Fotos mache. Aber das ist nicht der Grund, warum Menschen wie Du zu mir kommen. Die Entscheidung, „zum Fotografen zu gehen“, hat vielmehr damit zu tun, was Du Dir von den Fotos versprichst.

Business-Portrait/ Bewerbungsfotos » Du möchtest Dich in Deinem Traum-Unternehmen bewerben. Auf den ersten Blick überzeugen. Einen richtig guten Eindruck machen. 

Paar-Fotos » Du hast den Partner an Deiner Seite, der Dich glücklich macht und dieses Glück möchtest Du für euch beide festhalten. Alle sollen sehen können, wie gut ihr zusammen passt!

Portrait und Akt » DU zu sein, fühlt sich gut an. Fotos sind eine Form der Bestätigung und tragen ganz erheblich zu Deinem positivem Selbstbild bei.

Familienfotos » Dir liegt viel an deiner Familie und alle die dazugehören. Als Mutter weißt Du, wie wertvoll Erinnerungen sind, erst recht, wenn die Kinder groß sind.

Babybauchfotos » Zum ersten Mal im Leben musst Du weitreichende Entscheidungen für einen anderen Menschen als Dich selbst treffen. Ein Gefühl von ganz vielen, die neu für Dich sind. Bei einer Sache bist Du sicher: Diese Zeit kommt nie zurück.

Top